Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Pressegespräch zu den Aufnahmeverfahren 2018

„Genügend ÄrztInnen - zu wenig Plätze in der Basisausbildung“

Die Medizinische Universität Innsbruck konnte in den vergangenen Jahren die Zahl ihrer AbsolventInnen erheblich steigern.

Im traditionellen Pressegespräch vor den Aufnahmeverfahren erläutert Peter Loidl,  Vizerektor für Lehre und Studienangelegenheiten, aktuelle Zahlen und Erkenntnisse zu den AbsolventInnen der Medizinischen Universität Innsbruck. Im Anschluss findet am Messegelände ein Presserundgang statt.

Die Teilnahme ist ausschließlich akkreditierten JournalistInnen, FotografInnen und Kamerateams möglich. Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen dazu im Anschluss. Vielen Dank!

Termin: Freitag, 6. Juli 2018
Beginn: 8:00 Uhr
Ort: Messegelände Innsbruck
Ing. Etzel-Straße
Eingang Culinarium, Halle D, linker Schalter
Pressezentrum (vis-a-vis Culinarium)

Wichtige Informationen zu den Aufnahmeverfahren:
Wie in den letzten Jahren ist es wichtig, am Tag der Aufnahmeverfahren 2018 (6. Juli 2018), ein Gleichgewicht zwischen dem Informationsbedürfnis der Medien und der Vermeidung jeglicher Störung während der Tests zu schaffen. Die KandidatInnen stehen aus verständlichen Gründen unter großer Anspannung. Es soll daher alles vermieden werden, was deren Konzentration stören könnte.
Es werden ausnahmslos akkreditierte Personen Zutritt zum Messegelände erhalten. Wir bitten Sie daher, sich bis zum Mittwoch, 04.07.2018, 12.00 Uhr (ausnahmslos) per E-Mail oder per Fax mit dem beiliegenden Akkreditierungsformular (Download: https://www.i-med.ac.at/pr/docs/akkreditierungsformular_2018.pdf) anzumelden:

Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Tel.: 0512/9003-71830, Fax: 0512/9003-73081, e-mail: public-relations@i-med.ac.at
Sie erhalten dann direkt am Eingang des Messegeländes nach Vorlage Ihres Ausweises Ihre personalisierte Einlassberechtigung für diesen Tag (nicht übertragbar).
(Eingang Culinarium, Halle D, linker Schalter – siehe Lageplan)

 

Zeitplan Freitag, 06.07.2018

8.00 Uhr
Treffen im “Pressezentrum“ (vis-à-vis Culinarium)
Pressegespräch mit Peter Loidl, Vizerektor für Lehre und Studienangelegenheiten (Einlass nur mit Akkreditierung!)

8.20 – 8.50 Uhr
Akkreditierte FotografInnen und Filmteams haben in dieser Zeit die Möglichkeit zu fotografieren bzw. zu filmen. Zu diesem Zeitpunkt haben die KandidatInnen bereits großteils ihre Plätze eingenommen. Bitte beachten Sie, dass personenbezogene Daten der KandidatInnen nicht abgefilmt oder fotografiert werden dürfen und beachten Sie die Bestimmungen der DSGVO.

8.50 Uhr
Alle Filmteams und JournalistInnen müssen die Hallen verlassen.
Bitte folgen Sie den Hinweisen des Personals.

11.20 – 12.40 Uhr
Mittagspause: Akkreditierte MedienvertreterInnen können in dieser Zeit mit den KandidatInnen auf dem Gelände – soweit diese dazu bereit sind – sprechen. Die Testräume dürfen nicht mehr betreten werden.

Ca. 16.00 Uhr
Ende der Aufnahmeverfahren. Ab diesem Zeitpunkt werden die KandidatInnen das Messegelände verlassen. Grundsätzlich besteht dann die Möglichkeit, von den KandidatInnen beim Verlassen des Geländes O-Töne zu bekommen – vorausgesetzt, sie sind dazu bereit.
Im Namen der StudienwerberInnen und der Medizinischen Universität Innsbruck danken wir Ihnen für Ihre Kooperationsbereitschaft.

Wir ersuchen Sie, grundsätzlich keine personenbezogenen Daten der StudienbewerberInnen anzufertigen. Bitte beachten Sie die Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der jeweiligen Fassung und die Bestimmungen der EU-DSGVO.

 

 

 

 

 

Medienkontakt:

Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Barbara Hoffmann-Ammann & Doris Heidegger
Medizinische Universität Innsbruck
public-relations@i-med.ac.at
Tel.: 0512/9003-71830
Mobil: 0676/8716-72830

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 2.7.2018, 13:04:46ximsTwitter LogoFacebook LogoInstagram LogoYoutube Logo