Aktuell

Archiv der Meldungen

Seite 2 / 88Vorhergehende Seite | Nächste Seite

[03.04.2018] Der ST-Hebungsinfarkt (STEMI) als auch der Transkatheter-Aortenklappenersatz (TAVI) bei Aortenstenose stehen im Fokus der Arbeitsgruppe um Bernhard Metzler von der Univ.-Klinik für Innere Medizin III (Kardiologie). Zu diesem Schwerpunkt gibt es nun mehrere neue Forschungserkenntnisse, die nicht zuletzt auf der optimalen Zusammenarbeit zwischen Kardiologie und Radiologie basieren. weiterlesen

[29.03.2018] In der konstituierenden Sitzung des neuen Universitätsrates der Medizinischen Universität Innsbruck wurde am Donnerstag, 29.03.2018, Elisabeth Zanon zur interimistischen Vorsitzenden bestellt. Zur Vervollständigung des aus sieben Mitgliedern bestehenden Universitätsrates werden in der kommenden Sitzung im April ein siebtes Mitglied und ein permanenter Vorsitz gewählt. weiterlesen

[29.03.2018] Die besten Poster Präsentationen bei der 11. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für geschlechtsspezifische Medizin (ÖGGSM), die sich in diesem Jahr besonders den Themen personalisierte Medizin und PatientInnensicherheit widmete, kommen von der Medizinischen Universität Innsbruck. Der erste Platz ging an Eva Braunwarth von der Univ.-Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie. weiterlesen

[28.03.2018] Als erste Klinik Westösterreichs wurde die Innsbrucker Univ.-Klinik für Orthopädie unter der Leitung von Martin Krismer kürzlich zum EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung (EPZmax) zertifiziert. Mit diesem Prüfsiegel ist ein Höchstmaß an Qualität für PatientInnen der Gelenkersatzchirurgie garantiert. weiterlesen

[26.03.2018] Studierende der Medizinischen Universität Innsbruck haben auch in diesem Jahr wieder mit Unterstützung der Dachorganisation „IPOKRaTES“ ein Bedside-Teaching-Seminar organisiert. Als ProfessorInnen konnten sie Helen Delichatsios von der Harvard Medical School und Steve Mackey von der Columbia Universität, Division of General Medicine, gewinnen. Das Thema der einwöchigen Fortbildung war „Innere Medizin“, als Gastgeber fungierte Gert Mayer (Univ.-Klinik für Innere Medizin IV). weiterlesen

[22.03.2018] Vergangene Woche wurden gleich drei WissenschafterInnen der Medizinischen Universität Innsbruck mit dem „Dr.-Johannes-Tuba-Preis" für Gerontologie und Geriatrie ausgezeichnet. Der Neurologe und Schlaganfallforscher Johann Willeit erhielt den Dr.-Johannes-Tuba-Preis 2016, der Preis für 2017 ging an den Hämatologen, Onkologen und Geriater Reinhard Stauder und an Ilsemarie Kurzthaler-Lehner, Fachärztin für Psychiatrie, Neurologie und Psychotherapeutische Medizin. weiterlesen

[21.03.2018] Dass die mykologische Forschung und Behandlung an der Medizinischen Universität Innsbruck von höchster Qualität ist, belegen zahlreiche Forschungsarbeiten, Auszeichnungen und Gutachten. Mit der Verleihung des Prädikats „ECMM Excellence Center with Diamond Status“ an die Sektion für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie und das CIIT ist die Exzellenz der Mykologie am Standort jetzt auch amtlich. weiterlesen

[19.03.2018] Am 16. März fand in Vaduz bereits zum 35. Mal die feierliche Übergabe des Preises des Fürstentums Liechtenstein für wissenschaftliche Forschung an den Innsbrucker Universitäten statt. Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr Nadine Jasmin Ortner, Michael Meyer und Florian Meinert von der Universität Innsbruck sowie Andreas Janecke von der Medizinischen Universität Innsbruck. weiterlesen

[16.03.2018] Anfang März fand im großen Hörsaal des Kinder- und Herzzentrums die Antrittsvorlesung von Bettina Toth statt. Am 1. Oktober 2016 hatte die Nachfolgerin von Ludwig Wildt die Leitung der Innsbrucker Univ.-Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin übernommen. In ihrem praxisnahen Vortrag mit vielen Fallberichten erklärte sie die Möglichkeiten und Grenzen einer verantwortungsvollen Reproduktionsmedizin. weiterlesen

[14.03.2018] Die Medizinische Universität Innsbruck steht seit dem letztjährigen Herbst im Zeichen von Veränderungen. Schon sind mehr als 100 Tage nach der feierlichen Inauguration von Rektor Wolfgang Fleischhacker und seinem aus Christine Bandtlow, Manuela Groß und Peter Loidl bestehenden Team vergangen. Traditionell bietet diese Zeitspanne Anlass für ein erstes Resümee und einen Ausblick auf kommende Vorhaben. weiterlesen

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 25.11.2011, 20:21:58ximsTwitter LogoFacebook Logo