Aktuell

Archiv der Meldungen

Seite 1 / 98 | Nächste Seite

[23.01.2019] Rektor W. Wolfgang Fleischhacker hat mit 1. Jänner 2019 den Neurobiologen Christian Humpel zum Professor für Experimentelle Psychiatrie (§ 99 Abs 3 UG) berufen. Der Innsbrucker Wissenschafter und Leiter des Psychiatrischen Labors ist gleichsam das Gesicht zum Forschungsschwerpunkt Alzheimer, den er an der Univ.-Klinik für Psychiatrie vor mehr als 20 Jahren erfolgreich etabliert hat. weiterlesen

[22.01.2019] Essstörungen bei Kindern und Teenagern sind im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie ein Dauerthema. Beim 5. Kinder- und Jugendpsychiatriekongress in Innsbruck stehen deshalb so genannte „Eating disorders“ im Mittelpunkt. weiterlesen

[17.01.2019] Rektor W. Wolfgang Fleischhacker und ALUMN-I-MED Präsident Christoph Brezinka luden am 16. Jänner 2019 wieder gemeinsam zum traditionellen Neujahrsempfang der Medizinischen Universität Innsbruck. Mehr als 200 Ehrengäste, MitarbeiterInnen, AbsolventInnen, Studierende sowie FörderInnen kamen in die Aula der Universität, um gemeinsam einen Ausblick auf das neue Jahr zu nehmen. weiterlesen

[16.01.2019] Zoran Culig ist zum Professor für Experimentelle Urologie berufen worden. Damit wird der Bedeutung der klinischen Forschung an der Universitätsklinik für Urologie Gewicht verliehen und trägt auch zur internationalen Sichtbarkeit bei. weiterlesen

[15.01.2019] Die prospektive Langzeitstudie KIHD (Kuopio Ischaemic Heart Disease Risk Factor Study), untersucht u.a. das Sauna-Verhalten von über 1.600 Finninnen und Finnen. Der Tiroler Epidemiologe Peter Willeit liefert mit KollegInnen der Universität Ostfinnland nun weitere Ergebnisse: Demnach senkt eine Sauna-Frequenz von vier bis sieben Besuchen pro Woche die Herz-Kreislauf-Sterblichkeit um bis zu 70 Prozent. weiterlesen

[14.01.2019] Im Dezember des vergangenen Jahres wurden im Rahmen des traditionellen Onkologischen Kolloquiums die jährlichen Dissertations-Förderungspreise und Forschungsprojekt-Förderungen der Österreichischen Krebshilfe Tirol vergeben. Damit geht eine bedeutende Summe an Forschungsprojekte und Dissertationen in den Bereichen Früherkennung und Behandlung von Tumorerkrankungen sowie grundlegender Fragen der Kontrolle des Zellwachstums an junge Forscherinnen und Forscher in Tirol. weiterlesen

[11.01.2019] Innsbrucker ForscherInnen haben im Skelettmuskel des Zebrafisches einen neuen Ionenkanal identifiziert, der für die beschleunigte Muskelkontraktion verantwortlich ist. Bisher war dieser Kalzium-aktivierte Chloridkanal ANO1 nur von gastrointestinalen Epithelien und glatten Muskelgeweben bekannt. Anamika Dayal und Manfred Grabner von der Sektion für Biochemische Pharmakologie beschreiben einen Mechanismus, der erklärt, warum diese Skelettmuskeln leistungsfähiger sind, als bei Säugetieren. weiterlesen

[09.01.2019] Seit 1. Jänner 2019 ist Markus Reindl Professor für Experimentelle Neurologie – ein Fachgebiet, in dem der studierte Biologe bereits seit mehr als 20 Jahren wichtige therapierelevante Forschungsbeiträge leistet. Rektor W. Wolfgang Fleischhacker freute sich bei der Vertragsunterzeichnung, einen langjährigen Kollegen und ausgewiesenen Experten berufen zu dürfen. weiterlesen

[03.01.2019] Die Claudiana in der Innsbrucker Altstadt bot am 18. Dezember des vergangenen Jahres den festlichen Rahmen für die Auszeichnung herausragender wissenschaftlicher Leistungen an den beiden Innsbrucker Universitäten mit den Dr. Otto Seibert Preisen und für die Vergabe des Kooperationsprojektes aus dem Jubiläumsfonds. Aus der Dr. Otto Seibert-Stipendien-Schenkung wurden außerdem ausgewählte Studierende mit Stipendien für ihre hervorragenden Studienleistungen belohnt. weiterlesen

[20.12.2018] Geschätzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, verehrte Freundinnen und Freunde der Medizinischen Universität Innsbruck, weiterlesen

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 25.11.2011, 20:21:58ximsTwitter LogoFacebook LogoInstagram LogoYoutube Logo