Comprehensive Center für Infektiologie, Immunologie und Transplantation

Comprehensive Center für Infektiologie, Immunologie and Transplantation (CIIT)

Struktur des CIIT

Mit der Einführung des "Comprehensive Center for Infection, Immunity and Transplantation (CIIT)" wird die interdisziplinären Zusammenarbeit in Forschung und Lehre sowie Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen koordiniert und intensiviert.

Umfassende Kenntnisse in Immunologie und Infektiologie sind unabdingbare Voraussetzung für das erfolgreiche Management von Patienten nach Organ- oder Knochenmarktransplantationen. Diese in Innsbruck seit Jahren vorhandene Expertise ist zentral in das CIIT eingebunden.

Ziele des CIIT sind die Optimierung der

  • klinischen Patientenversorgung 
  • Lehre und Ausbildung
  • Forschung

Das Sprecherteam des CIIT 

 

Kontakt:

Univ.-Prof. Dr. Günter Weiss    
Univ.-Klinik f. Innere Medizin II
E-Mail: guenter.weiss@i-med.ac.at

Sekretariat:
Sonja Harm
Tel.: +43 (0)512/504-23251  
Fax: +43 (0)512/504-23317
E-Mail: sonja.harm@i-med.ac.at

Anichstraße 35 
A-6020 Innsbruck

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 14.4.2015, 10:33:30ximsTwitter LogoFacebook Logo