search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

Lernangebote vor Ort

Wahlfächer im Skills Lab

   

Lumbalpunktion

  • Konzeption, Leitung und Durchführung: Univ.-Klinik für Neurologie
  • Üben der Technik am Simulationsmodell
  • Übungsslots á 2,5 Stunden
  • für Studierende ab dem 6. Semester (nach Praktikum Neurologische Untersuchung)
  • Anmeldung (limitierte Plätze): i-med.inside
  • Ort: Skills Lab
Lumbalpunktion

 

Notfallmedizin - Intermediate Life Support (ILS) Sofortmaßnahmen bei kritischer Erkrankung oder Verletzung - SIM-MAN

  • Konzeption, Leitung und Durchführung: Univ.-Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Diagnostische und therapeutische Sofortmaßnahmen bei der Versorgung von kritisch Erkrankten und kritisch Verletzten entsprechend dem Intermediate Life Support (ILS); Training im Team in einer simulierten Notfallsituation
  • Übungsslots á 2 Stunden
  • Für Studierende ab dem 7. Semester und im KPJ
  • Anmeldung (limitierte Plätze, max. 4 pro Termin): Fr. Kovatsch, Sekretariat der Anästhesie, Tel: 0512-504 22403
  • Genauere Information zu Terminauswahl und Anmeldung unter i-med.inside
  • Ort: Skills Lab

 

Pädiatrie - SIM-BABY

  • Konzeption, Leitung und Durchführung: Univ.-Klinik für Pädiatrie I
  • Üben des Vorgehens bei der Abklärung von definierten Notfällen am SIM-BABY wie im Praktikum Pädiatrie vermittelt, KEIN Unterricht am Krankenbett oder mit PatientInnen, Aspekte des Übungsangebotes für Vorbereitung KPJ-OSCE im März/April bzgl. Pädiatrie
  • Anmeldung (limitierte Plätze): i-med.inside
  • Ort: Skills Lab

 

Innere Medizin

  • Konzeption, Leitung und Durchführung: Univ.-Klinik für Innere Medizin
  • Üben des Vorgehens bei der Abklärung von typischen internistischen PatientInnenfällen anhand strukturierter Übungsfälle inkl. typischer Befunde am Auskultationssimulator SAM2 (sowie ggf. EKG und Labor) als Vorbereitung aufs KPJ bzw. den KPJ-OSCE; klassische internistische Diagnosen, wie sie im Praktikum Innere Medizin vermittelt werden; KEIN Unterricht am Krankenbett oder mit PatientInnen
  • Übungsslots á 50 Min.
  • Für Studierende im 9. oder 10. Semester, speziell für den KPJ OSCE und das KPJ
  • Anmeldung (limitierte Plätze): i-med.inside
  • Ort: Univ.-Klinik für Innere Medizin

 

   

OSCE Vorbereitung

Freies und Tutoriertes Üben

Vor den OSCEs (Famulatur-OSCE, KPJ-OSCE) gibt es Möglichkeiten zum Freien und Tutorierten Üben (z.B. Venipunktion, Einzelknopfnaht für Famulatur-OSCE; ärztliche Untersuchung an Modellen für KPJ-OSCE). Die Termine und Anmeldemöglichkeiten finden die Studierenden in gewohnter Weise in i-med.inside

     

 

Weitere Informationen zu den OSCEs hier.

 

Modelle

In der Bibliothek im 2. Stock finden Sie viele Modelle (teilweise zerlegbar), die beim anschaulichen Lernen unterstützen.
Diese können hier in den Lern- & Leseräumen verwendet werden.
Reservierung bis spätestens einen Werktag vor dem gewünschten Ausleihtermin unter bibliothekfp3@i-med.ac.at, Ausleihe ab 8 Uhr, Rückgabe bis 12 Uhr, Unterfertigung einer Übernahmebestätigung.

Hier eine Auswahl unserer Modelle:

Lunge Herz
       
Auge Ohr
       

 

Anatomisch-topographische Poster

Poster im A0 oder A1 Format zum Selbststudium - "alles nochmal auf einen Blick":

  • Muskulatur
    • Kopf; Hals; Schulter- und Rücken;
    • Arm; Hand; Bauch und Rippen;
    • Wirbel; Hüfte & Gesäß;
    • Becken; Bein; Fuß
  • Nerven-System
  • Gefäß-System
  • Der menschliche Schädel
  • Obere Extremitäten
  • Untere Extremitäten
  • Röntgentafel des Skeletts