search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

home>forschung>foerderungen>fl

Preis des Fürstentums Liechtenstein

Antragsberechtigt an der Medizinischen Universität Innsbruck sind:

Dieser Preis wird an DozentInnen, wissenschaftliche MitarbeiterInnen  sowie Studierende der Medizinischen Universität Innsbruck als Anerkennung für herausragende wissenschaftliche Forschung verliehen. 

Ein bis drei wissenschaftliche Arbeiten, die in den letzten drei Kalenderjahren an der Medizinischen Universität Innsbruck fertiggestellt bzw. publiziert wurden. Die Arbeiten müssen eine Affiliation zur Medizinischen Universität Innsbruck aufweisen. Es kann ausschließlich die Erstautorin/der Erstautor oder die korrespondierende Autorin/der korrespondierende Autor im Einvernehmen mit den Mitautorinnen/den Mitautoren einreichen.

Die Ausschreibung erfolgt jährlich.

Ausschreibungstext

Die Einreichung erfolgt online in GAR unter: http://fld.i-med.ac.at/gar

Erforderliche Einreichunterlagen:

  • Bewerbungsformular (generiert sich in GAR)
  • Publikation
  • Lebenslauf der Antragstellerin /des Antragstellers
  • Publikationsliste der Antragstellerin /des Antragstellers
  • Verzichterklärung der Koautor/inn/en
  • Erklärung über den Anteil an einer wissenschaftlichen Publikation

Verzichtserklärung der Koautor/inn/en

Erklärung über den Anteil an einer wissenschaftlichen Publikation

Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger an der Medizinischen Universität Innsbruck