Forschung
Gebaeude-Biocenter02.jpg

Forschungsinfrastruktur

Investitions- und Reparaturanträge werden über die Finanzabteilung (Controlling) in enger Abstimmung mit dem VR Forschung abgewickelt. Entscheidungen hinsichtlich von Neuinvestitionen trifft eine vom Rektorat eingesetzte Infrastrukturkommission. Auch die Entscheidungen zu den paktierten Anschaffungen (gemeinsame Anschaffungen der MUI und der Tirol Kliniken) werden in einer Kommission vorbereitet, die paritätisch mit MUI- und Tirol Kliniken-Vertretern besetzt ist.

Infrastrukturkommission: wird noch bekannt gegeben

Investitionsanträge sollen bis eine Woche vor der Sitzung in der Finanzabteilung einlangen.
Reparaturanträge können kontinuierlich eingebracht werden.
Kontaktperson: Frau Gabriela Daum (DW: 71014; Gabriela.Daum@i-med.ac.at)

Übersicht von Geräten, die 2010 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2011 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2012 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2013 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2014 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2015 angeschafft wurden: hier
Übersicht von Geräten, die 2016 angeschafft wurden: hier

An der MUI sind verschiedene Core Facilities eingerichtet. Diese sollen den breiten Zugang für alle WissenschafterInnen der MUI zu modernen Geräten und Methoden gewährleisten.

Eine umfassende Information zu Geräten und Methoden am Standort bietet die von den Organisationseinheiten gepflegte Geräte- und Methodendatenbank (Forschungsdatenbank).

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 29.9.2017, 09:58:59ximsTwitter LogoFacebook Logo