search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

Aktuelle Ausschreibungen

 
Stelle einer Universitätsprofessorin / eines Universitätsprofessors gemäß § 98 UG für

GERICHTLICHE MEDIZIN 

(Mitteilungsblatt, 57. Stück, ausgegeben am 04.08.2021)
 
Stelle einer Universitätsprofessorin / eines Universitätsprofessors gemäß § 98 UG für

HALS-, NASEN- UND OHRENHEILKUNDE

(Mitteilungsblatt, 57. Stück, ausgegeben am 04.08.2021)

 

Stelle einer Universitätsprofessorin / eines Universitätsprofessors gemäß § 98 UG für

HALS-, NASEN- UND OHRENHEILKUNDE unter besonderer Berücksichtigung der Phoniatrie und Audiologie

(Mitteilungsblatt, 57. Stück, ausgegeben am 04.08.2021)

 

Stelle einer Universitätsprofessorin / eines Universitätsprofessors gemäß § 98 UG für

RADIOLOGIE

(Mitteilungsblatt, 57. Stück, ausgegeben am 04.08.2021)

 

Stelle einer Universitätsprofessorin / eines Universitätsprofessors gemäß § 98 UG für

ZAHNÄRZTLICHE PROTHETIK

(Mitteilungsblatt, 57. Stück, ausgegeben am 04.08.2021)

 

Alle Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie
hier

Rektor

Infobox 

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden alle Bewerbungen von der jeweiligen Berufungskommission auf die formale Entsprechung der Bewerbungen geprüft.

Gemäß UG 2002 ist in Folge die Begutachtung durch interne und externe GutachterInnen durchzuführen.
GutachterInnen steht für die Erstellung eines vergleichenden Gutachtens eine Frist von mindestens zwei Monaten zur Verfügung.
Nach anschließender Sichtung der Gutachten durch die jeweiligen Berufungskommissionen erfolgt ggf. die Einladung zu den Hearings vor Ort.

Infobox 

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden alle Bewerbungen von der jeweiligen Berufungskommission auf die formale Entsprechung der Bewerbungen geprüft.

Gemäß UG 2002 ist in Folge die Begutachtung durch interne und externe GutachterInnen durchzuführen.
GutachterInnen steht für die Erstellung eines vergleichenden Gutachtens eine Frist von mindestens zwei Monaten zur Verfügung.
Nach anschließender Sichtung der Gutachten durch die jeweiligen Berufungskommissionen erfolgt ggf. die Einladung zu den Hearings vor Ort.