search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

Hygienevorschriften

Aufnahmegespräche Molekulare Medizin MSc

Um an den Auswahlgesprächen für das Masterstudium Molekulare Medizin am 25.05.2020 an der Medizinischen Universität Innsbruck teilnehmen zu können, sind Hygienevorschriften einzuhalten, um die Sicherheit aller Teilnehmer*innen gewährleisten zu können:   

  • Abstand halten! Wahren Sie Distanz von mindestens einem Meter zwischen sich und allen anderen Personen.
  • Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken! Alle Personen, welche am Auswahlgespräch teilnehmen, sind verpflichtet bei Betreten des Gebäudes und bis zum Beginn des Auswahlgespräches einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Ansammlungen und Gruppenbildung vermeiden! Bitte achten Sie darauf, dass Sie auch vor bzw. nach dem Auswahlgespräch den Mindestabstand von einem Meter einhalten.
  • Händehygiene! Dabei gilt mindestens 30 Sekunden die Hände schrubben (auch Handrücken und zwischen den Fingern) oder die Hände zu desinfizieren.
  • Auf Atemhygiene achten! Halten Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellenbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgen Sie dieses sofort.
  • Keine Teilnahme am Auswahlgespräch bei Krankheitsanzeichen! Kommen Sie nicht zum Auswahlgespräch, wenn Sie sich krank fühlen oder Fieber haben.