search_icon 

close_icon

search_icon  

search_icon  

Wichtig!

Liebe erstsemestrige Studierende an der Medizinischen Universität Innsbruck!

Ich darf ihnen zuerst sehr herzlich gratulieren, dass Sie sich für einen der begehrten Studienplätze an unserer Universität qualifiziert haben.
Das ist angesichts der hohen BewerberInnenzahl eine tolle Leistung.


Leider beginnen Sie Ihr Studium aufgrund der Corona-Pandemie unter schwierigen Rahmenbedingungen. Wir bemühen uns Ihr Studium organisatorisch so „normal“ wie möglich zu gestalten, d.h. wir werden versuchen Ihnen alle Lehrveranstaltungen in Präsenz anzubieten, weil wir davon überzeugt sind, dass die Vermittlung von medizinischen Kenntnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten nur in Präsenz, also im persönlichen Kontakt möglich ist. Sie werden auch bereits in den ersten beiden Semestern in Kontakt zu PatientInnen bzw. pflegebedürftigen Menschen kommen und haben damit auch bereits Verantwortung für das Wohlergehen dieser Menschen. In diesem Sinne ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie gegen Covid-19 geimpft sind.

Sollten Sie noch nicht geimpft sein, appelliere ich dringend an Sie, sich ehestmöglich impfen zu lassen. Ihr reibungsloses Studium ist von uns nur dann zu gewährleisten, wenn unter den Studierenden der Medizinischen Universität Innsbruck eine nahezu vollständige Durchimpfungsquote gewährleistet ist. Auch der Krankenhausträger unseres Universitätsklinikums besteht auf bestimmten Impfungen (Masern, Mumps, Röteln, Varizellen, Covid-19), weshalb die Teilnahme an Praktika im Klinikum nur mit Nachweis dieser Impfungen möglich ist.

Wir bieten Ihnen das Service einer selbstverständlich kostenlosen Impfung mit dem Impfstoff ihrer Wahl an. Dazu gibt es vom 07.-11.09. und 14.-16.09.2021 in der Zeit von 13:00 – 14:00 Uhr einen „Fast-Track“ im Impfzentrum Bachlechner-Straße 46 für erstzugelassene Studierende unserer Universität. 

Darüberhinausgehende Termine können unter anmeldung.tirolimpft.at gebucht werden.

Beim Impfzentrum müssen Sie Ihre Ausweise (Reisedokument und Studierendenausweis) vorlegen.
Bitte nutzen Sie dieses Angebot und vergessen Sie auch nicht sich für den „2. Stich“ anzumelden (anmeldung.tirolimpft.at).

Nach der 1. und 2. Teil-Impfung übermitteln Sie bitte ihre Impfbestätigung an zulassung@i-med.ac.at.

Ich wünsche Ihnen einen guten Semesterstart und viel Erfolg für ihr Studium in Innsbruck.

Beste Grüße
Peter Loidl, Vizerektor für Lehre und Studienangelegenheiten