Division für Klinische Genetik

Das Zentrum Medizinische Genetik Innsbruck bietet für klinische und wissenschaftliche Fragestellungen (postnatal, pränatal und tumorgenetisch) die gesamte Bandbreite der genetischen Labordiagnostik, darunter:

 

  • Vollständige Sequenzierung von zahlreichen einzelnen Genen

     

  • Panel-Seqenzierung multipler Gene

     

  • Exom-Sequenzierung

     

  • Deletions-/Duplikationsanalyse, MLPA

     

  • Mutations-Screening bei spezifischen Fragestellungen

     

  • Fragmentanalyse und Southern Blot Analyse bei Repeatexpansionen

     

  • Hochauflösende Chromosomenanalysen

     

  • FISH-Analysen für zahlreiche Loci

     

  • DNA-Array (SNP-Array)

     

  • Kopplungsanalysen und Autozygotiekartierung

     

  • Umfangreiche tumorzytogenetische Analysen

 

Anforderungsbögen und weitere Informationen:

Zytogenetik

  • Konstitutionelle Zytogenetik (prä- und postnatal)
  • DNA-Array
  • Tumorzytogenetik

Leistungsverzeichnis (Gesamtleistungsverzeichnis für Molekulargenetik und Zytogenetk)

 

Molekulargenetik

 

Dokumente:

Leistungsverzeichnis (Gesamtleistungsverzeichnis für Molekulargenetik und Zytogenetk)

Handbuch zur Primärprobenentnahme

© Medizinische Universität Innsbruck - Alle Rechte vorbehaltenMail an i-master - Letzte Änderung: 20.4.2015, 10:48:25ximsTwitter LogoFacebook Logo